Menu
menu

Wenn ich bis zum Bewerbungsschluss noch keinen Nachweis über das Bestehen der Laufbahnprüfung habe, kann ich mich dann trotzdem schon bewerben?

Für Referendare bzw. Lehramtsanwärter gibt es die Möglichkeit sich zu bewerben, auch wenn Sie noch über kein Zeugnis oder eine vorläufige Bescheinigung über die 2. Staatsprüfung verfügen. In diesem Fall reichen Sie eine Ausbildungsbestätigung ihres Seminars sowie einen Nachweis über die Zulassung zur Laufbahnprüfung ein.

Bitte beachten Sie: Sofern Sie bis zum Ende der Bewerbungsfrist noch keine Laufbahnprüfung abgelegt haben, werden Sie im gesamten Bewerbungsverfahren als nachrangig behandelt.

 

Erhalte ich Unterstützung zur Erleichterung meines Berufseinstiegs?

Das Fortbildungsangebot „Kompetenzentwicklung“ in der Berufseingangsphase richtet sich an alle Lehrer, die nach Abschluss ihres Vorbereitungsdienstes ihre Lehrtätigkeit im Schuldienst im Land Sachsen-Anhalt beginnen.

Damit Sie mit den Herausforderungen der Berufseingangsphase sich nicht selbst überlassen bleiben, soll das Programm die Vernetzung der Berufseinsteiger untereinander fördern sowie gleichzeitig die landesweiten Ressourcen von Fort- und Weiterbildung erschließen.

Informationen dazu finden Sie hier

 

Detaillierte Informationen zu den Bewerbungs-, Auswahl- und Einstellungsverfahren finden Sie hier.  

 

 

Der Lehrkräftebedarf an den Schulen des Landes Sachsen-Anhalt bis 2030 und die Konsequenzen für die Lehramtsausbildung

Die Bewerbungsstelle Personalgewinnung


Ernst-Kamieth-Straße 2
06112 Halle (Saale)


Sie erreichen uns bis auf Weiteres wie folgt:


Besuchszeiten (nur nach Vereinbarung)
Di    10:00 – 12:00 Uhr
Do   13:30 – 15:00 Uhr


Telefonsprechzeiten

Montag
10:00 – 11:30 Uhr / 13:30 – 15:00 Uhr

Mittwoch
13:30 – 15:00 Uhr

Ansprechpartnerinnen


Frau Stefanie Weidemeier
Referentin
Telefon: +49 345 514 1183


Frau Claudia Müller
Sachbearbeiterin
Telefon: +49 345 514 1506


Frau Linda Matzke
Sachbearbeiterin
Telefon: +49 345 514 1669


E-Mail: LSCHA-Lehrereinstellungen(at)sachsen-anhalt.de
Fax: +49 345 514-2085